> SKIP INTRO

Grassnitzberg Sauvignon blanc 2014 – Erste Lage

Grassnitzberg Sauvignon blanc 2014 – Erste Lage

1.-A.-2.-4.-Grassnitzberg_Sauvignon_blanc_500x900
DIE LAGE
grassnitzbergGrassnitzberg-01Grassnitzberg-02

FARBE
Helles Gelb.

NASE
Intensiver Geruch nach gelbem Paprika, reifen Stachelbeeren, Holunderblüten, ein Touch von Cassis, filigrane Exotik nach Litschi, Mango, Papaya und Maracuja; die Mineralität unterstützt die engmaschige Struktur des Weines.

GAUMEN
Reife, feingliedrige Frucht am Gaumen, die Fruchtaromen sind mit der ausgeprägten Mineralität verwoben; reife Stachelbeeren und etwas Cassis, dezente gelbe Früchte und Paprika, reife Exotik mit wunderbaren Zitrusanklängen. Der Abgang wird von der Mineralität begleitet, neben der sich auch gelber Paprika, reife Stachelbeere, Blutorange und gelbe Zitrus zeigen.

SPEISENEMPFEHLUNG
leichte Fischgerichte; helles Fleisch; Geflügel; Frisch-, Ziegen- und Schafskäse; Risotto; Pilze; Nudelgerichte; Gemüsegerichte; Spargel.


Auch in verschiedenen Jahrgängen erhältlich
Grassnitzberg Sauvignon blanc 2011 - Erste Lage
Grassnitzberg Sauvignon blanc 2012 - Erste Lage

12-14 °C
14,0 %vol.
Stahltank

Lagen:

Grassnitzberg

Terroir:

Silt-Sandstein im Oberboden, Kalk im Unterboden

Rebsorte:

Sauvignon blanc

Jahrgang:

2014

Weinbaugebiet:

Südsteiermark, Österreich

Qualitätsstufe:

SKOFF ORIGINAL; Erste Lage

Ausbau:

Edelstahltanks; 8 Monate auf der Feinhefe

Ernte:

selektive Handlese in mehreren Erntedurchgängen im September & Oktober 2013

Alkohole:

13,5 %vol.

Restzucker:

1,1 g/L

Säure:

5,5 g/L

Serviertemperatur:

12-14 °C

Trinkreife:

2014 – 2020

Verschlussart:

/

Flaschengröße:

0,75 L

SKOFF SHOP

15,40 € /Flasche
0,75 L

Versand erfolgt ausschließlich in Kartons zu 6 oder 12 Flaschen.